Angebote

Hier finden Sie eine chronologische Übersicht über unsere Fortbildungsangebote.

Zertifikatsstudiengang Integrative Sozialarbeit (CAS)

Herausforderungen an die Einwanderungsgesellschaft

Das Thema Integration stellt vor den Hintergrund der Migrationsbewegungen aus den Krisen- und Kriegsgebieten des Nahen Ostens, Afrikas und anderer Staaten neue Fragen an die Konzepte einer Einwanderungsgesellschaft.

Die Universität Tübingen und die Evangelische Hochschule Ludwigsburg bieten gemeinsam das Zertifikatsstudium mit dem Schwerpunkt der Integration an. Das Angebot besteht aus sechs Modulen á 4 Tage berufsbegleitend an Wochenenden und dauert ein Jahr. Das Zertifikatsstudium schließt mit dem Certificate of Advanced Studies (CAS) mit 12 Credit Points (CP) ab. Vermittelt werden Handlungsansätze, die sich aus den Herausforderungen grenzüberschreitender Migrationsprozesse für eine Einwanderungsgesellschaft ergeben.

Sie setzen aktuelles Forschungswissen zu wichtigen Themen aus dem Kontext Integrativer Sozialer Arbeit in Bezug zu Ihrer täglichen Arbeit, werden handlungssicher und entwickeln eine professionelle Haltung gegenüber den Herausforderungen, die sich aus Diversität und strukturellen sowie gesellschaftlichen Gegebenheiten in Deutschland ergeben.

Sie sind Berufs- und Quereinsteiger/in mit akademischer Vorbildung und einer Tätigkeit im Berufsfeld Migration und Integration.

Kooperation: Tübinger Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung der Eberhards-Karl-Universität Tübingen.




Termin: 19.06.2020

Kick off April 2020

Preis: 3.600

Maximal Teilnehmer: 20

Veranstaltungsort: Evangelische Hochschule Ludwigsburg

ReferentInnen:
Birgit Groner M.A.
Gabriele Schaub

Anmeldung bis: 30.04.2020



zurück