PROMOS Stipendium

Über das PROMOS-Stipendium, gefördert vom DAAD aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und 'Forschung (BMBF), können Studierende an der EH Ludwigsburg Reisekostenstipendien (mind. 250€/Zielland) und/oder Aufenthaltskosten (mind. 350 €/Monat und Zielland) über Teilstipendien erhalten. Es wird an die Studierenden als zusätzliche finanzielle Unterstützung ausgegeben und ist nicht für eine vollständige Abdeckung der durch das Auslandssemester entstehenden Kosten gedacht. Das PROMOS-Stipendium wird einmal im Jahr vom International Office ausgeschrieben, in der Regel zu Beginn des Jahres, Mitte Januar. 

Bewerbungen haben folgende Dokumente zu enthalten: 

  • „PROMOS Stipendium – Bewerbungsformular“ (bitte im Moodle-Bereich herunterladen)
  • Motivationsschreiben und Beschreibung der individuellen Lernziele
  • Lebenslauf (Europass)
  • Nachweis bisheriger Studienleistungen
  • Sprachnachweis
  • „Terms and Conditions“ für das Praxissemester mit Unterschrift der Praxisorganisation (dieses Dokument kann nachgereicht werden) 
  • „Learning Agreement“ für das Theoriesemester (dieses Dokument kann nachgereicht werden)
  • Letter of Acceptance der Partnerhochschule (im Moodle-Bereich des IO herunterladen; kann nachgereicht werden)

Die BewerberInnen werden auf der Basis ihrer akademischen Leistungen, der Sinnhaftigkeit des Auslandsaufenthalts für das jeweilige Studium, ihrer Sprachkompetenzen sowie ihrer persönlichen Motivation und interkulturellen Kompetenzen bewertet.