Verpflichtende Prüfungsanmeldung für Prüfungen im Sommersemester 2022

Achtung: Die nachfolgenden Regelungen gelten nicht für Studierende der Studiengänge Bildung und Erziehung im Kindesalter (Kindheitspädagogik)!

Alle Studierenden müssen sich zu den Prüfungen an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg über das Campus-Management-System HISinOne organisatorisch anmelden.

Lehrveranstaltungen haben Sie als Studierende in einem ersten Schritt belegt, nun melden Sie sich in einem zweiten Schritt zu den damit verbundenen Prüfungen an, die Sie dieses Semester ablegen werden. Eine Anleitung, wie dies technisch in HISinOne funktioniert, finden Sie hier

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Der Anmeldezeitraum für die Prüfungen ist im SoSe 2022
für Bachelor-Studierende vom 10.05.2022 - 31.05.2022
für Master-Studierende vom 10.05.2022 – 09.07.2022

Nach den Regelungen der Studien- und Prüfungsordnungen müssen Sie sich zu allen Modulprüfungen anmelden, die in Ihrem Studienverlaufsplan entsprechend Ihrer Belegung für dieses Semester vorgesehen sind. Die Anmeldung zu Thesis und Kolloquium erfolgt nicht über dieses Verfahren. Auch die Leistungen des Praktischen Studiensemesters werden in einem gesonderten Verfahren organisiert, hierzu informiert Sie das Praxisamt.

Die Anmeldung zur Prüfung muss innerhalb des von der Hochschule mitgeteilten Prüfungsanmeldezeitraums im Portal HisinOne erfolgen. Sollten Sie diese nicht fristgerecht durchgeführt haben, wenden Sie sich bitte an das Prüfungsamt, Frau Lehmann (c.lehmann(at)eh-ludwigsburg) oder Frau Laichinger (n.laichinger(at)eh-ludwigsburg.de). Studierende am Campus Reutlingen wenden sich bitte an Frau Elfers (d.elfers(at)eh-ludwigsburg.de). In diesen Fällen können Sie dann durch das Prüfungsamt nachträglich angemeldet werden. Hierfür fällt nach der Gebührenordnung der Hochschule eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 30,-- Euro an. Die Gebühr wird nur einmal pro Semester (und nicht je Prüfung) erhoben.

Ein Rücktritt von einer Prüfung muss, wie bisher, fristgerecht beim Prüfungsamt beantragt werden. Das Attest-Formular finden Sie auf der Seite "Formblatt Ärztliche Bescheinigung". Dies ist nicht über HISinOne möglich.

Hinweis: Die Prüfungsanmeldung bezieht sich jeweils auf die ganzen Module, der Name der Prüfung entspricht daher nicht einer Lehrveranstaltungs-, sondern der Modulbezeichnung. Diese finden Sie im Modulhandbuch und in der Studien- und Prüfungsordnung.

Stehen bei einer Prüfung mehrere Parallelgruppen zur Auswahl, richten Sie sich nach der Prüferin/dem Prüfer. Sie müssen die Prüfungsleistung bei derjenigen Prüfperson erbringen, bei der Sie auch die entsprechende Lehrveranstaltung belegt haben. Bei gleicher Prüferin/gleichem Prüfer achten Sie auch auf den Titel bzw. die Nummer der Parallelgruppe.

Studierende der Kombi-Studiengänge DW/RPGP + BASA/ISA melden sich für den 2. Studiengang, also Soziale Arbeit, über das Lehrveranstaltungsverzeichnis zur Prüfung an. 

Studierende, die eine Prüfungsleistung wiederholen ohne in diesem Semester die zugehörige Lehrveranstaltung besucht zu haben, müssen sich dennoch für die Prüfung anmelden, damit die Verbuchung der Note technisch vorgenommen werden kann.

Bitte achten Sie darauf, ob es in Ihrem Konto noch offene Fälle von Prüfungsanmeldungen aus vorherigen Semestern gibt (also Prüfungsanmeldungen, bei denen kein Rücktritt eingetragen ist und auch keine Note verbucht ist). Klären Sie diese Fälle vor einer erneuten Anmeldung ab, da eine erneute zusätzliche Anmeldung sonst zu Fehlern in der CP-Berechnung Ihres Kontos führt.

Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an das Prüfungsamt: 
am Standort Ludwigsburg: Frau Claudia Lehmann (c.lehmann(at)eh-ludwigsburg.de, Tel. 07141/9745-219) oder Frau Nicole Laichinger (n.laichinger(at)eh-ludwigsburg.de, Tel. 07141/9745-264)
am Standort Reutlingen: Frau Doris Elfers (d.elfers(at)eh-ludwigsburg.de, Tel. 07121/271-8500).

Bei technischen Fragen wenden Sie sich an das Hochschul IT/E-Learning-Team (elearning(at)eh-ludwigsburg.de).