Angebote

Hier finden Sie eine chronologische Übersicht über unsere Fortbildungsangebote.

Change-Management systemisch

Den Organisationswandel lösungsfokussiert gestalten

Es gibt heute keinen Organisationstypus mehr, der nicht von Veränderung betroffen ist. Bestimmte Organisationen sind dabei mehr, andere weniger in Übung. Dies wirkt sich auf die Gestaltung und das Gelingen von Change-Prozessen aus.

Hier lernen Sie relevante theoretische Hintergründe v. a. aus der Systemtheorie kennen, die es braucht, um Veränderungsprozesse wirksam anzugehen, zu begleiten und auszuwerten.

Gleichzeitig werden lösungsfokussierte Methoden für (mittelgroße) Gruppen vorgestellt und in praktischen Übungen erprobt, mit denen der Change begleitet und gestaltet werden kann.

Ziel ist es, Change-Agent'innen in Theorie und Praxis fit zu machen für die Gestaltung von Veränderungsprozessen.

Inhalte & Methoden

  • (System-)theoretische Hintergründe für Change-Management
  • Futur perfect
  • Reteaming
  • Die lösungsfokussierte Fischgräte
  • Das Tetralemma
  • Die Problem-Lösungstreppe

Dr. Ariane Bentner, Diplom-Pädagogin, ist  Gesundheitscoach, Supervisorin (IGST), Organisationsberaterin und Lehrende für Systemische Beratung (DGSF) in Darmstadt.




Termin: 03.02.2020 bis 05.02.2020

Preis: 405

Maximal Teilnehmer: 15

Veranstaltungsort: Evangelische Hochschule Ludwigsburg

ReferentInnen:
Dr.in Ariane Bentner

Anmeldung bis: 11.01.2020



zurück