Förderung

Gefördert werden kann, wer im Erststudium bis zum Abschluss eines ersten konsekutiven Masterstudiengangs an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg immatrikuliert ist oder zum Beginn des Bewilligungszeitraums immatrikuliert sein wird. Die Höhe des Stipendiums beträgt in der Regel pro Semester max. 500 €. Abweichungen nach unten sind möglich, die Förderung beträgt pro Person mindestens 150 € pro Semester.

Die Stiftung vergibt Stipendien in den Kategorien:

  • Soziale Notlage
  • Förderung Auslandsaufenthalt zu Studienzwecken
  • Förderung innovativer Projekte
  • Förderung ehrenamtliches Engagement

Der Weg zu einem Stipendium

Die Stiftung schreibt durch Bekanntgabe an geeigneter Stelle in allgemein zugänglicher Form, insbesondere auf der Internetseite der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg, die Fristen zur Beantragung von Stipendien aus.

Mit dem Antrag auf ein Stipendium sind bestimmte Bewerbungsunterlagen einzureichen, die dem PDF „Kriterien zur Vergabe von Stipendien“ zu entnehmen sind.

Antrag

Anträge für eine Förderung im Wintersemester 2018/19 müssen bis 31.08.2018 bei Frau Faulhaber eingereicht werden.

Haushaltsbuch für AntragstellerInnen_2018

Gutachten für studentische Anträge auf Stipendien der EH-Stiftung