Laufende Projekte

Sozialraum
September 2021  bis  April 2027
Projekte mit jungen Erwachsenen

Das Projekt bietet von 2021 bis 2027 die wissenschaftliche Begleitforschung und Evaluation des Projekts "Missionarische Projekte mit jungen Erwachsenen fördern" der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Im Mittelpunkt des Interesses stehen die Relevanz und Attraktivität des christlichen Glaubens für Menschen zwischen 20 und 40 Jahren, mögliche Formen der Kommunikation des Evangeliums mit dieser Zielgruppe sowie eine entsprechende Gemeindeentwicklung.

...

Weiteres
Sozialraum
Mai 2021  bis  Oktober 2022
Familien aktiv begleiten - Evaluation des Programms "Gute Chancen für alle Kinder"

Im Rahmen einer formativen Evaluation des Tübinger Präventionskonzept gegen Kinderarmut werden die Angebote und Maßnahmen in einzelnen Handlungsfelder in den Blick genommen sowie ggf. Bedarfslücken und weitere Möglichkeiten der Bekämpfung von Kinder- und Jugendarmut bzw. (Familien-) Armut in Tübingen zu identifizieren versucht.

Weiteres
Sozialraum
Januar 2021  bis  Dezember 2024
Evaluation von Piloten in der Gesundheitsförderung der AOK Baden-Württemberg

Die AOK Baden-Württemberg führt als Bestandteil der Qualitätssicherung des Fachbereichs Gesundheitsförderung eine qualitative Bewertung von Maßnahmen und Interventionen durch. Diese dient als Entscheidungsgrundlage für die Aufnahme in die Pilotierungsphase bzw. in das Produktportfolio der AOK Baden-Württemberg.  Das IAF der EH Ludwigsburg evaluiert die Maßnahmen und Interventionen der Gesundheitsförderung mit verschiedenen Product Assessment Tools.

...

Weiteres
Sonstiges
Juni 2020  bis  März 2022
Evaluation der Neustrukturierung der Kirchengemeindeleitung und des neuen Berufsbildes "Assistenz der Gemeindeleitung"

Im Rahmen des Prozesses „Kirchliche Strukturen 2024+“ wird die Zusammenführung der beiden bisher getrennten Berufsbilder „Kirchenpflege“ und „Gemeindesekretariat“ in verschiedenen Pilotgemeinden zur „Assistenz der Gemeindeleitung“ wissenschaftlich begleitet und evaluiert. Hierbei wird geprüft, ob das neue Berufsbild zukünftig umsetzbar ist und was die Landeskirche bei einer flächendeckenden Umsetzung des Strukturwandels berücksichtigen sollte.

...

Weiteres
Diversität
01.04.2020  -  31.03.2023
Büro für Vielfalt

Evaluation eines neuen Beratungsangebotes für Mitarbeitende und Studierende an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg, um Bildungs-, Forschungs-, Arbeits- und Verwaltungsprozessen an unserer Hochschule ohne Exklusionsrisiken zu gestalten. Barrieren und Diskriminierung im Hochschulalltag sollen durch gemeinsame Anstrengungen aller Hochschulangehörigen erfasst und solidarisch abgebaut werden. Dabei soll  Vielfalt möglichst als Bereicherung in allen Bereichen der...

Weiteres
Sozialraum
Februar 2020  bis  Juli 2022
Zwischen Kindern, Kirche und Karriere – Kirche und Familien heute

Gefördert von Mitteln der Evangelischen Landeskirche in Württemberg untersucht ein Forschungsteam an der EH Ludwigsburg unter der Leitung von Prof. Dr. Johanna Possinger, welche Bedarfe Familien in unterschiedlichen Lebenslagen gegenüber kirchlichen Angeboten haben, wo Lücken und Zugangsbarrieren bestehen und wie die Erreichbarkeit vorhandener Angebote für bislang wenig erreichte Familien verbessert werden könnte.

...

Weiteres
Inklusion
Januar 2020  bis  Dezember 2024
Wirkungsforschung zum Projekt „inklusiv wohnen – selbstbestimmt zusammenleben“ des Vereins WOHN:SINN

Das fünfjährige Projekt "Inklusiv wohnen – selbstbestimmt zusammenleben“ startete am 01.01.2020 und hat zum Ziel, Wohnen in Vielfalt in Deutschland zu fördern. Träger des Projekts ist das seit 2018 als Verein bestehende Bündnis "WOHN:SINN". Ziel des Vereins und des Projekts ist es, bestehende inklusive Wohngemeinschaften zu unterstützen, Interessierte zu beraten und die Gründung neuer Wohnformen und -gemeinschaften in ganz Deutschland zu begleiten. Zentrales Element...

Weiteres
Sonstiges
November 2019  bis  Dezember 2023
i-konf - Feedbackgestützte Qualitätsentwicklung von Konfirmandenarbeit

Die Konfirmandenarbeit in Deutschland und Europa auf Grundlage des Feedbacks der Jugendlichen weiter entwickeln: Diese Idee verfolgt das Forschungs- und Entwicklungsprojekt, das ab 2019 als ein Folgeprojekt der „Tübinger Studien zur Konfirmandenarbeit“ durchgeführt wird. Unter dem Namen „i-konf“ soll eine Online-Plattform entwickelt werden, die ein unkompliziertes Feedback von Konfirmand/innen über ihr Smartphone ermöglicht. Zugleich bietet die Plattform auch die...

Weiteres
Inklusion
März 2019  bis  Juni 2022
Virtuell Barrierefrei - Aktive Medienarbeit und kulturelle Medienbildung mit 360-Grad Videos

Das Projekt "Virtuell Barrierefrei" bringt über die Produktion und Rezeption von 360-Grad-Videos Studierende, Menschen mit körperlichen und/oder räumlichen Einschränkungen sowie die Bevölkerung in und um Reutlingen in den kreativen Austausch über Medienbildung einerseits und Barrierefreiheit andererseits.

Weiteres
Forschung
Januar 2019  bis  Dezember 2022
Inklusion von Anfang an nachhaltig gestalten

Weiteres
Forschung
Oktober 2018  bis  Dezember 2023
Jugend zählt Erhebung 2021

Im Erhebungsjahr 2012/13 wurden zuletzt Daten zur kirchlichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Evangelischen Landeskirchen Baden und Württemberg erhoben. Die Veröffentlichung unter dem Titel "Jugend zählt" (Ilg/Heinzmann/Cares 2014) stieß bereits auf Interesse und wird beispielsweise im 15. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung an vielen Stellen zitiert.

Nun ist geplant, für das Erhebungsjahr 2021 wiederum eine statistische Erhebung vorzulegen,...

Weiteres
Inklusion
April 2017
Wohnen im Alter in der Stadt

Aktionsblatt Stadt Rastatt "Rastatt inklusive",

Beratung/Begleitung und Evaluation - EH Ludwigsburg 

Weiteres