Angebote

Hier finden Sie eine chronologische Übersicht über unsere Fortbildungsangebote.

Design Thinking

Vom Problem des Nutzers zur visualisierten Lösungsidee

Design Thinking basiert auf einer systematischen, teamorientierten Herangehensweise an komplexe Probleme und Fragestellungen aus allen Lebens-und Arbeitsbereichen. Als Workshop-Format lassen sich damit innovative Lösungsansätze finden, wie auch ein tiefes Verständnis für das Problem aus Nutzersicht im ganzen Team verankern Auf dem Weg zum Ziel ermöglicht Design Thinking als agile Arbeitsform eine schnelle Anpassung im Projektverlauf. Durch die dynamische Arbeitsstrukturierung kann flexibel auf Hindernisse und Veränderungen reagiert werden. Zudem kann Design Thinking großartige Impulse für die Unternehmensstruktur liefern, indem es die Entwicklung gemeinschaftlicher Ideen fördert.

Anhand einer beispielhaften Fragestellung erlenen Sie im Workshop die Grundlagen des Design Thinking und durchlaufen alle Phasen des Prozesses vom Problemraum zum Lösungsraum. Sie machen sich dabei mit den Design Thinking Prinzipien vertraut und erleben verschiedene Methoden in der Anwendung.

Ulrike Rogler Diplom Produktdesignerin, Design Thinking Coach, Systemische Coach




    Termin: 16.06.2021 bis 17.06.2021

    Preis: € 270,--

    Maximal Teilnehmer: 15

    Veranstaltungsort: Evangelische Hochschule Ludwigsburg

    ReferentInnen:
    Ulrike Rogler

    Anmeldung bis: 28.05.2021



    zurück