Zertifikatsstudium „Diversity Management und systemische Organisationsentwicklung“

wir möchten Ihnen mit einem neuen Format Zertifikatsstudium „Diversity Management und systemische Organisationsentwicklung“ unsere langjährige Expertise in Organisationsentwicklung, Beratung und Leitung, am Institut für Fort- und Weiterbildung der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg für soziale, öffentliche, diakonische und kirchliche Organisationen anbieten.

Aufgrund der sich verändernden Anforderungen an Leitungskräfte, kompetent Veränderungsprozesse konzipieren und operationalisieren zu können, heterogene und interkulturelle Teams zu führen und diese Arbeitssettings erfolgreich zu gestalten, ist das akademische Format „Zertifikatsstudium – Certificate of Advanced Studies“ in einem Jahr studierbar und neu um einen systemischen Zugang zum Diversity Management erweitert. 

Wir haben das Ziel: eine akademische Weiterbildung anzubieten, für die Sie 13 CP erhalten, in der Sie oder Ihre Mitarbeitenden zukunftsorientiert Veränderungsprozesse gestalten lernen, damit Mitarbeitende ihre Fähigkeiten optimal integrieren und ihre Aufgaben selbständig und effizient erfüllen können. 

Das Zertifikatsstudium wurde unter Beteiligung von Expert*innen aus der interkulturellen Sozialen Arbeit, der systemischen Organisationsberatung und dem systemischen Diversity Management weiterentwickelt und kann auch in Kooperation mit dem Diakoniewissenschaftlichen Institut der Universität Heidelberg als Wahlbereich des Weiterbildungsmaster „Management, Ethik und Innovation im Non Profit - Bereich“ studiert werden.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 4.3.2019 an EH Ludwigsburg, Institut für Fort- und Weiterbildung, Paulusweg 6, 71638 Ludwigsburg

Weitere Informationen:

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:


Marlies Reip
Sachbearbeiterin
Standort
Ludwigsburg
Gebäude
A
Raum
1.23
Telefon
(07141) 9745-282