Studierende und Hochschulpersonal mit besonderen Bedürfnissen

Wenn Sie einen GdB ab 20 oder eine chronische Erkrankung haben, können Sie für eine Mobilität mit Erasmus+ einen Realkostenantrag stellen. Der Antrag muss spätestens zwei Monate vor beantragtem Reisebeginn dem DAAD im Original zugehen. Der Höchstfördersatz pro Antrag für eine Mobilität liegt bei 15.000€/Semester bzw. bei 30.000 €/Jahr. Damit können Kosten für die Fahrt, die Unterkunft, für eine Assistenz, für medizinische Betreuung, oder für spezielles didaktische Material gedeckt werden. 

Der Antrag ist mit dem International Office der EH Ludwigsburg vorzubereiten und beim DAAD einzureichen.