Veröffentlichungen

  • ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate und FLIEGE, Thomas (Hg.) (2017): Abschlussbericht: Evaluation zum Stand der Barrierefreiheit in Fernlinienbussen und wissenschaftliche Begleitung der Meldestelle für Barrierefreiheit auf den Fernbuslinien (barrierefrei, leichte Sprache). Ludwigsburg.
  • ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate und EHRISMANN, Regina (2016): "Interkulturelles Lernen für gesellschaftlichen Zusammenhalt und gegen Ausgrenzung – Innovative didaktische Ansätze in der Flüchtlingsarbeit", in: Evangelische Hochschulperspektiven. Krise und Konflikt. Heft 11 2015. Freiburg. S.181-189.
  • ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate und EHRISMANN, Regina (2015): "Auf dem Weg zu einer Diversity-Kompetenz in Schule und Hochschule – Zumutungen und Vermutungen aus didaktischer Sicht", in: Sozialmagazin [Zeitschrift für Soziale Arbeit]. Heft 9/10-2015. Mainz. S.383-388.
  • ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate; FLIEGE, Thomas [Hrsg.] (2014): "Von der Interkulturellen Öffnung zum Diversity Mainstreaming. Rahmenbedingungen, Forschungsprojekte und Praxisbeispiele aus der Werkstatt des Instituts für Antidiskriminierungs- und Diversityfragen (IAD)". Logos: Berlin.
    Weitere Informationen zu dieser Veröffentlichung finden Sie hier.
  • ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate (2014): "Diversität und Menschenrechte in der Postmoderne", in: BELL, Desmond u.a. [Hrsg.]: Lebenswelten Textwelten Diversität. Altes und Neues Testament an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Neutestamentliche Entwürfe zur Theologie, Vol. 20, S.101-130.
    Weitere Informationen zu dieser Veröffentlichung finden Sie hier.
  • ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate; EHRISMANN, Regina (2014): "Die Soziale Arbeit mit MigrantInnen und Flüchtlingen", in: Soziale Arbeit [Zeitschrift für soziale und sozialverwandte Gebiete]. Heft 10/11-2014. Berlin, S.366-373.
  • ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate (2014): "Reflexive Diversitäts- und Menschenrechtskompetenz in der Arbeit mit MigrantInnen", in: Soziale Arbeit [Zeitschrift für soziale und sozialverwandte Gebiete]. Heft 10/11-2014. Berlin. S.383-388.
  • ASCHENBRENNER-WELLMANN; Beate (2010): "Diversity Competence - a Challenge to Social Service Professions in Theory and Practice", in: MADEW, Melinda; BROTHER-TON, Graham; ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate [Hrsg.]: Diversity Inclusion for Social Cohesion. Discurses in the Politics of Difference and the Advocacy of Inklusive Practic in Social Work Education. Stuttgart: Verlag und Buchhandlung der Evangelischen Gesellschaft, S. 95-115. [=Schriften der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg im Verlag der Evangelischen Gesellschaft, Bd. 8]
  • ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate [Hrsg.] (2009): Mit der Vielfalt leben. Verantwortung und Respekt in der Diversity- und Antidiskriminierungsarbeit mit Personen, Organisationen und Sozialräumen. Stuttgart: Verlag und Buchhandlung der Evangelischen Gesellschaft. [= Schriften der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg im Verlag der Evangelischen Gesellschaft, Bd. 7 und: Eine Schriftenreihe des Instituts für Antidiskriminierungs- und Diversityfragen, Bd. 1.]
  • ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate (2009): „Die Bedeutung der Diversity-Kompetenz für die Soziale Arbeit“, in: SANDERS, Karin; BOCK, Michael (Hrsg.): Kundenorientierung – Partizipation – Respekt. Neue Ansätze in der Sozialen Arbeit. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften, S. 47-74.
  • ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate (2009): „Überlegungen zu einer Schlüsselqualifikation für Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit“, in: IZA [Zeitschrift für Migration und Soziale Arbeit]. Heft 3/4 (2009). ISS: Frankfurt am Main, S. 212-221.
  • ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate (2003): Interkulturelle Kompetenz in Verwaltung und Wirtschaft. Theorie und Praxis eines Change-Prozesses von der Monokulturellen zur Globalen Kompetenz. Berlin: Logos.