10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention

10 Jahre UN- Behindertenrechtskonvention sind Anlass um über ihre Umsetzung kritisch nachzudenken.

Dies werden wir gemeinsam tun am Donnerstag, 24. Oktober 2019 ab 18:00 Uhr. Im Gebäude C, Foyer, werden innovative Impulse und kritisches Hinterfragen aufzeigen, wie Anspruch und Wirklichkeit zusammengebracht werden können. Wir freuen uns, dass wir dazu u.a. die Mitarbeiter*innen der Kompetenzzentren Selbstbestimmt Leben aus NRW und Frau Professorin. Dr. Theresia Degener, EH Bochum gewinnen konnten.
Anmeldung aus organisatorischen Gründen erwünscht.

Die Veranstaltung wird finanziell unterstützt durch:
Bürgerstiftung Ludwigsburg; Bunte Hilfe Kornwestheim; Aktion Mensch.