Prof. Dr. Beate Aschenbrenner-Wellmann

Soziale Arbeit und Migration

Prof. Dr. Beate Aschenbrenner-Wellmann
Location: Ludwigsburg
Building A , Room 1.30
(07141) 9745-226

Montags, 10.00 - 11.00 Uhr

Leitung Institut für Antidiskrimminierungs- und Diversityfragen (IAD)
Leitung Institut für Fort- und Weiterbildung (ifw)

Teaching

  • Soziale Arbeit (B.A.)
  • Internationale Soziale Arbeit (B.A.)
  • Religionspädagogik (B.A.)
  • Diakoniewissenschaft (B.A.)

Jahrgang 1962, 2 Kinder

Akademischer Werdegang

 

  • 1984: Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Fachhochschule München, Studienschwerpunkt: Jugend- und Erwachsenenbildung
  • 1991: Magister Artium Ethnologie, Soziologie und Deutsch als Fremdsprache, Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2003: Dr. phil. Erziehungswissenschaften, Philipps-Universität Marburg
  • seit September 2004: Professorin für Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit sowie Migration und Soziale Arbeit an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg

 


Berufliche Entwicklung

  • Co-Leiterin des stadtteilorientierten Projekts "Nachbarschaftshilfe - deutsche und ausländische Familien", München
  • Interkulturelle Trainerin und Geschäftsführerin des Instituts für Organisationsberatung, Praxisforschung und Strategiebildung (OPUS-Institut) e.V. Gröbenzell / München/Nandlstadt
  • Professorin der EH Ludwigsburg
  • 2006: Dekanin des Fachbereichs Soziale Arbeit.
  • 2008-2012: Prorektorin der Hochschule
  • seit Juli 2007: Leiterin des Instituts für Antidiskriminierungs- und Diversityfragen (IAD)
  • seit Mai 2014: Wissenschaftliche Leiterin des Instituts für Fort- und Weiterbildung (ifw)

 


Mitgliedschaften

 

Voraussichtliche Erscheinung 2021:

ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate und Lea GELDNER, 2021. Diversität in der Sozialen Arbeit. Theorien – Konzepte – Praxismodelle. Stuttgart: Kohlhammer.

ASCHENBRENNER-WELLMANN und Lea GELDNER, 2021. Integration und Migration in der Sozialen Arbeit. Baden-Baden: Nomos.


Publikationen:

ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate und Lea GELDNER, 2020. Projekt Barrierefreie Fernlinienbusse: Die Berichte der Mobilitätsscouts: Eine Auswertung. Projektzeitraum: Oktober 2019 bis Oktober 2020. Ludwigsburg. Verfügbar unter: https://www.eh-ludwigsburg.de/fileadmin/user_upload/Hochschule/IAD/Scout-Bericht_2.Runde.pdf

ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate, Julia CHIQUERILLE, Lea GELDNER und Gerd SCHNIEDERS, 2020. Abschlussbericht: Evaluation zum Stand der Barrierefreiheit in Fernbussen und wissenschaftliche Begleitung der Meldestelle für Barrierefreiheit auf den Fernbuslinien. Projektzeitraum: 01.06.2020 bis 31.10.2020. Ludwigsburg. Verfügbar unter: https://www.eh-ludwigsburg.de/fileadmin/user_upload/Hochschule/IAD/Abschlussbericht_BSK_Fernbusse_2.Runde.pdf


ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate, Thomas FLIEGE, Helena KUNZ und Julia CHIQUERILLE, 2019. Abschlussbericht: Evaluation und Fortbildung im Rahmen des Kooperationsprojektes: „Der Rechtsweg ist nicht ausgeschlossen!“ bzw. „Netzwerk unabhängige Beratung“. Ludwigsburg. Verfügbar unter: www.eh-ludwigsburg.de/fileadmin/user_upload/Hochschule/IAD/Abschlussbericht_Netzwerk_unabhaengige_Beratung_BSK.bvkm.pdf

ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate und Julia CHIQUERILLE, 2019. Evaluation und Fortbildung im Rahmen des Kooperationsprojektes: „Der Rechtsweg ist nicht ausgeschlossen“ bzw. „Netzwerk unabhängige Beratung“. Ludwigsburg.

ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate, Julia CHIQUERILLE und Andrea KOCH-WIDMANN, 2018. Vielfalt in Ostfildern: Auf dem Weg zur Teilhabe: Integrationskonzept der Stadt Ostfildern. Verfügbar unter: www.eh-ludwigsburg.de/fileadmin/user_upload/Hochschule/IAD/Vielfalt_in_Ostfildern._Integrationskonzept_2018.pdf

ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate, Julia CHIQUERILLE, Thomas FLIEGE und Helena KUNZ, 2018. Evaluation des Beratungsangebots von refugio stuttgart e.v. – Abschlussbericht. Ludwigsburg.

ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate, 2017. Diversity-Lernen – eine Selbstverständlichkeit für Kindertageseinrichtungen?! Chancen, Anforderungen und Widersprüche für Bildungsprozesse in der Migrationsgesellschaft. In: Cornelia WUSTMANN, Sylvia KÄGI und Jens MÜLLER, Hrsg. Diversity im Feld der Pädagogik der Kindheit. Weinheim und Basel: Beltz Verlag, S. 222-248.

ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate und Thomas FLIEGE, Hrsg., 2017. Abschlussbericht: Evaluation zum Stand der Barrierefreiheit in Fernlinienbussen und wissenschaftliche Begleitung der Meldestelle für Barrierefreiheit auf den Fernbuslinien. Ludwigsburg. Verfügbar unter: www.eh-ludwigsburg.de/fileadmin/user_upload/Hochschule/IAD/Abschlussbericht_BSK_Fernbusse.pdf

ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate und Thomas FLIEGE, Hrsg., 2017. Projekt Barrierefreiheit Fernlinienbusse – Die Berichte der Mobilitäts-Scouts: Eine Auswertung. Ludwigsburg. Verfügbar unter: www.eh-ludwigsburg.de/fileadmin/user_upload/Hochschule/IAD/BSK_Scouts_Abschlussbericht.pdf


ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate und EHRISMANN, Regina (2016). Interkulturelles Lernen für gesellschaftlichen Zusammenhalt und gegen Ausgrenzung – Innovative didaktische Ansätze in der Flüchtlingsarbeit. In: Evangelische Hochschulperspektiven. Krise und Konflikt. Heft 11 2015. Freiburg. S.181-189.

ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate und EHRISMANN, Regina (2015): Auf dem Weg zu einer Diversity-Kompetenz in Schule und Hochschule – Zumutungen und Vermutungen aus didaktischer Sicht. In: Sozialmagazin [Zeitschrift für Soziale Arbeit]. Heft 9/10-2015. Mainz. S.383-388.

ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate, 2014. Diversität und Menschenrechte in der Postmoderne. In: Desmond BELL u.a., Hrsg. Lebenswelten Textwelten Diversität: Altes und Neues Testament an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Neutestamentliche Entwürfe zur Theologie. Vol. 20. Tübingen: A. Francke, S.101-130.

ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate und Regina EHRISMANN 2014. Die Soziale Arbeit mit MigrantInnen und Flüchtlingen. In: Soziale Arbeit: Zeitschrift für soziale und sozialverwandte Gebiete. Heft 10/11-2014. Berlin, S.366-373.

ASCHENBRENNER-WELLMANN, Beate, 2014. Reflexive Diversitäts- und Menschenrechtskompetenz in der Arbeit mit MigrantInnen. In: Soziale Arbeit: Zeitschrift für soziale und sozialverwandte Gebiete. Heft 10/11-2014. Berlin, S.383-388.