Angebote

Hier finden Sie eine chronologische Übersicht über unsere Fortbildungsangebote.

Souverän argumentieren in Stresssituationen

Konfliktgespräche führen

Wie oft haben Sie nach einer Auseinandersetzung hinterher gewusst, was Sie hätten sagen können? Es ist inzwischen allgemein bekannt, dass wir in Stresssituationen nur begrenzten Zugang  zu unseren kognitiven Fähigkeiten haben.

Umso wichtiger ist die Vorbereitung auf solche Situationen: Das Gespräch und die Argumentation des eigenen Standpunktes gut vorbereiten und aufbauen; die sprachlichen Wendungen kennen, um sich gegen unfaire Strategien des Gegenübers zu behaupten. Noch wichtiger ist jedoch das Selbstmanagement: Techniken, um in solchen Situationen seine Gefühle zu regulieren, um handlungs- und denkfähig zu bleiben.

 

Inhalte:

  • Zum Umgang mit dem eigenen und dem Ärger anderer
  • Die richtigen Worte finden, gute Argumentation des eigenen Standpunktes
  • Wie man unfaire Angriffe ‚aushebelt’
  • Sich abgrenzen ohne den Gesprächspartner zu verprellen
  • Erkennen des Eskalationsmusters und Möglichkeiten des Ausstiegs
  • Erfassen der eigenen Reaktionsmuster auf ‚Stressoren’ und Entwicklung von Alternativen.

Regina Kipp, Diplom-Pädagogin, Diplom-Psychologin, ist Lehrende Supervisorin und Lehrende Coach der Systemischen Gesellschaft, Trainerin und Beraterin in eigener Praxis.




Termin: 13.04.2015 bis 14.04.2015

Preis: 230

Maximal Teilnehmer: 16

Veranstaltungsort: Evangelische Hochschule Ludwigsburg

ReferentInnen:
Regina Kipp

Anmeldung bis: 27.03.2015



zurück