KiDokS (Kirchlicher DokumentenServer)

KiDokS wird von mehreren kirchlichen Hochschulbibliotheken gemeinsam genutzt. Wissenschaftliche Arbeiten von Hochschulangehörigen und qualifizierte Abschlussarbeiten der Studierenden werden kostenlos veröffentlicht. Die Dokumente stehen nach ihrer Veröffentlichung weltweit im Internet zur Verfügung und werden mit standardisierten Adressen (URN) und Metadaten (OAI-PMH) von den Bibliotheken dauerhaft archiviert. Dadurch sind sie über gängige Suchmaschinen wie Google, Google Scholar, sowie fachspezifische Suchmaschinen wie BASE und OAIster und verschiedene Bibliothekskataloge weltweit recherchierbar.  

Neben dem Menü "Suchen" können Sie über den Button Browsen die eingestellten Dokumente der einzelnen teilnehmenden Hochschulen einsehen.

Im Menü "Veröffentlichen" können Sie ein Dokument publizieren. Alle wichtigen Informationen zum Vorgehen finden Sie auf KiDokS-Hilfe.

Die Voraussetzungen für eine Veröffentlichung im Hochschul-
schriftenserver KiDokS werden im Veröffentlichungsvertrag erklärt. Bitte drucken Sie den Vertrag aus und geben ihn ausgefüllt und unterschrieben in der Bibliothek ab.

Drucken
Informationen für